Allgemein · Amigurumi&Häkeln · Häkelblog

[GEWINNSPIEL/WERBUNG] Hurra! Meine erste Veröffentlichung ist da – ein Einblick in „Häkeln – das Maschenmagazin“

Hallo ihr lieben Menschen da draußen – ich hab gute Neuigkeiten für euch und für mich auch: heute ist meine allerallerallererste Veröffentlichung in einem Magazin erschienen – dass sowas eines Tages passiert, hätte ich nie gedacht als ich mein erstes Amigurumi (komplett aus Kettmaschen, weil ich echt Probleme mit festen Maschen hatte ..) gehäkelt habe. Und doch: es ist passiert und ich bin stolz wie Bolle und freue mich sehr, meine Freude mit euch zu teilen. Und meinen Stolz. Und meine Liebe. PSX_20180825_125406

Wie dem auch sei: vor einigen Wochen schon bekam ich eine Mail vom Verlagsteam des MaschenMagazins mit der Frage ob ich nicht was schickes, herbstliches zum neuen Magazin beisteuern könnte. Ich hab das Handy erstmal zur Seite gelegt, eine kleine 5 Minuten Party mit mir selbst veranstaltet, ein bisschen getanzt, allen geschrieben, dass es nicht mehr lange dauert bis zu meinem eigenen Stern auf dem Walk of Fame .. dann habe ich mich ganz souverän hingesetzt und geantwortet, dass es mir eine Freude ist.
Bei besagter Anleitung handelt es sich um Moritz, meinen kleinen Igel. Der war bis dato hier auf dem Blog zu finden, nun ist er im Maschenmagazin – alternativ kann man ihn auch gegen eine kleine Spende in meinem MyBoshi Shop erwerben. Oder noch besser: ihr nehmt an meinem Gewinnspiel teil. Entweder hier auf dem Blog oder auf meinem Instagram Account, dort verlose ich gleich zwei Ausgaben der aktuellen „Häkeln, das MaschenMagazin“.

mde
mde

Aber ganz langsam: es fiel mir wahnsinnig schwer, nicht der ganzen Internetwelt mitzuteilen, dass ich abgedruckt werde und als ich dann das Cover per Mail bekommen hatte, wurde es nicht leichter. Mit dabei sind so viele tolle Projekte, unter anderem „Emma Eichhorn“ der lieben Bloggerin und Freundin ChristinahdMM_18010_TitelbildDie letzte Stufe der Schwierigkeit war dann vor ein paar Tagen erreicht, als mich meine Belegexemplare per Post erreichten – die gab es noch nicht mal im Handel! Ich hab mich gefühlt, als würde auf einem riesigen Stapel NSA-Akten sitzen. Bloß nichts verraten, bloß die Klappe halten .. dabei sind doch so, so tolle Anleitungen im Heft! Aber am Besten überzeugst du dich selbst davon, lieber Leser. Falls du nicht auf das Glück hoffen möchtest oder zu ungeduldig bist, dann kannst du dir hier deine Ausgabe bestellen. Hier findest du übrigens alle Händler in deiner Nähe.

Aber nun zum versprochenem Gewinnspiel:

Es ist nämlich so, dass ich den Herbst liebe. Es ist meine allerliebste Jahreszeit. Herbst bedeutet warmer Tee, Herbst bedeutet Kuscheldecken, Herbst bedeutet buntes Laub und Herbst bedeutet muckelige Tage.Der Herbst verkörpert einfach Gemütlichkeit und ist mir so viel lieber als alle anderen Jahreszeiten. Und gibt es etwas schöneres als auf dem Sofa zu sitzen, zu häkeln – eingemuckelt in eine Kuscheldecke, eine Tasse Tee auf dem Tisch, indirekte Beleuchtung und draußen prasselt der Regen? Nein, gibt es natürlich nicht. Das war eine rhetorische Frage!
Ich verlose hier EINE Ausgabe der aktuellen „Häkeln das MaschenMagazin“ (Nr.10) und teilnehmen kann jeder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, der mindestens 18 Jahre alt ist. Wer eine zweite Gewinnchance möchte, kann außerdem auf meinem Instagram Acccount teilnehmen.
Ausgelost wird per Zufallsprinzip durch mich am 03.09.2018 – so versüße ich einem von euch noch den Montag. Kommentieren dürft ihr also bis zum 02.09.18 um 23:59 MEZ. Der Gewinner wird von mir benachrichtigt. Mit der Teilnahme erklärst du dich außerdem einverstanden mir im Falle eines Gewinns deine Adresse mitzuteilen. Diese wird nach Versand gelöscht und unter keinen Umständen an dritte weitergegeben. 

Um teilzunehmen musst du mir lediglich hier, in diesem Beitrag, in den Kommentaren verraten, was du am Herbst so liebst! Mehr nicht. Egal ob du es liebst, dass es früher dunkel wird oder ob du besonders magst, wieder deinen liebsten Pulli zu tragen – sag es mir ❤

Ich wünsche dir ganz viel Glück ❤

Advertisements

34 Kommentare zu „[GEWINNSPIEL/WERBUNG] Hurra! Meine erste Veröffentlichung ist da – ein Einblick in „Häkeln – das Maschenmagazin“

  1. Ich liebe den Herbst, weil es früh dunkel wird. Der Himmel ist oft grau, aber das Laub dafür umso bunter. Es ist schön kalt draußen, sodass man daheim entweder mit einem warmen Kakao vor dem knisternden Kamin sitzen und über Gott und die Welt philosophieren kann, oder mit Kerzen und einem guten Buch in der Badewanne ein schönes Schaumbad nehmen kann. So oder so ist der Herbst wirklich gemütlich und regt zum Kuscheln an. Da wäre das Magazin perfekt, um es gemütlich auf der Couch zu studieren.

    Gefällt 1 Person

    1. Herzlichen Glückwunsch liebe Angelina,
      Das Auslos-Tool hat dich als Siegerin auserwählt ❤️ Schick mir doch bitte über das Kontaktfeld deine Adresse, dann kann ich dir das Heft diese Woche schicken.

      Gefällt mir

  2. Super, gratuliere 👍🎉 Das glaub ich, dass es schwer war, das für dich zu behalten 😎

    Ich liebe am Herbst, dass man wieder Pullover anziehen kann, dass Weihnachten nicht mehr weit ist und dass es nicht mehr so heiß ist, genau das richtige Wetter fürs kleine Wanderungen.

    Liebe Grüße aus Österreich

    Gefällt 1 Person

  3. Ich liebe den Herbst, weil ich ein Herbstkind bin. Außerdem finde ich es schön, wenn die Blätter bunt werden und man seine selbst gestrickten oder gehäkelten Tücher, Schals, Mützen tragen kann. Danke für die Chance. 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Ich liebe den Herbst, weil man dann wieder leckeren Tee trinken kann und weil ich dann meine Kuscheldecke mit Ärmeln wieder auspacken kann. Die ist nämlich super praktisch zum häkeln 😊

    Gefällt mir

  5. Mit einem (selbst gehaekelten) Schal durch das bunte Laub spazieren & danach warmen Tee trinken & Anleitungen zum haekeln ausprobieren<3 So muss ein perfekter & gemuetlicher Herbsttag sein:)

    Gefällt mir

  6. Hallo Martyna,
    herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung deiner niedlichen Igel-Anleitung! Mir wäre das auch schwer gefallen das so lange geheim zu halten 😉
    Was ich am Herbst liebe sind die bunten Farben der Blätter. Vorallem im bergigen wenn man von einem auf den Anderen schaut und der Wald dort in den unterschiedlichsten Farben leuchtet ❤

    Ich wünsche dir nun noch einen schönen Abend.

    Liebe Grüße Nephi

    Gefällt mir

  7. Hallo und herzlichen Glueckwunsch liebe Martyna 🙂 … der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, er bringt uns Wind hei hussasassa ! Herbstlieder sind was schoenes und.. ich liebe es mit den Kindergartenkindern ausgiebige Waldspaziergaenge zu machen und aus den Fundsachen tolle Dekorationen zu gestalten 🙂 liebe Gruesse Nicole

    Gefällt mir

  8. Kuschelsocken, dicker Pulli und Decke. Dazu einen heißen Tee, ohne dass man davon schwitzen muss 😉 Das liebe ich am Herbst.

    Über eine Zeitung würde ich mich riesig freuen, weil ich sonst immer online bestellen muss.

    Liebe Grüße,
    Leni

    Gefällt mir

  9. Wie cool ist das denn?? Glückwunsch auf diesem Wege 😊 ich mag am Herbst die Spaziergänge in der Herbsonne, die schöne klare Herbstluft und die schönen bunten Farben, die der Herbst bietet 🤗 außerdem bin ich absoluter Fan von Stiefeletten, die dürfen auch wieder raus 😊

    Gefällt mir

  10. Ohhhh da mache ich doch gerne mit😍😍😍. Am meisten freue ich mich auf eingemummelte Häkelabende mit Kaffee☕, Spaziergänge durch den bunten Herbst🍁🍂🍃, das blutigste Halloweengesicht🎃 und vielleicht einen Preis dafür🏅, das Ende meiner Fortbildung💶, jede Menge Geburtstage 🎂von Freunden, eine Revivalparty💃🕺 der abgerissenen Dorfdisko und und und… es gibt so vieles tolles im Herbst.

    Gefällt mir

  11. Hallo liebe Martyna,

    da gratuliere ich Dir auch recht herzlich und hüpfe auch auf Deinem Blog kopfüber in den Lostopf. Ich mag es, im Herbst durch Blätterhaufen zu rascheln und glänzende Kastanien mag ich auch.

    Ganz liebe Grüße

    Ute

    Gefällt mir

  12. Hallo liebe Martyna und danke für das tolle Gewinnspiel! Im Herbst liebe ich es am Meisten, bei Tee, Keksen und Netflix zu häkeln… und zwar Mützen, Schals und Stirnbänder, um sie im Winter zu verschenken. Meine Amigurumi-Zeit ist eher im Sommer. 🙂 Liebe Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.